Hörte gestern einen super Coversong – im Farbfernseher. Danke an die unbekannte DJane – I didn’t ask but I still found out: Es war eine geniale Version des Ce Ce Peniston-Klassikers „Finally“, interpretiert von Cherry Ghost. Super, das!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s